Altenburg – Kosmetik, Beauty und Lifestyle

#

Trockenbürstenmassage. Welche Vorteile hat sie?

Die in der letzten Zeit sehr populäre Körperbürstenmassage ist immer noch kontrovers. Es gibt immer noch mehr Fragen als Antworten und die wichtigste Frage lautet: Hat die Trockenbürstenmassage einen Sinn? Hier finden Sie die Antwort, die ein für alle Mal alle Zweifel bezüglich der Vorteile der Trockenbürstenmassage in Nichts auflöst.

Für einige Personen ist die Trockenbürstenmassage eine angenehme Behandlung. Es ist jedoch nicht zu vergessen, dass diese Körperbehandlung dank ihrer heilenden und verschönernden Eigenschaften so bekannt ist.

Worin besteht Trockenbürstenmassage?

Viele Menschen haben Probleme, die Trockenbürstenmassage zu definieren. Das ist jedoch sehr einfach! Das ist eine Version der Körpermassage, bei der eine spezielle Naturborstenbürste benutzt wird. Die Massage wird mit gleitenden Bewegungen gemacht – immer von unten nach oben, in Richtung des Herzens. Auf dem Bauch können Sie Kreisbewegungen im Uhrzeigersinn machen. Die Stärke der Massage soll an eigene Bedürfnisse und die Empfindlichkeit gegen Schmerz angepasst werden. Sie soll weder zu stark noch zu leicht sein.

Wichtig! Die ersten Versuche der Trockenbürstenmassage können unangenehm sein. Es ist aber wichtig, auf die Behandlung nicht zu verzichten, weil Effekte wirklich gut sind, wenn die Behandlung regelmäßig gemacht wird.

Gründe, warum Sie Trockenbürstenmassage machen sollen

Welche Vorteile der Trockenbürstenmassage lassen sich nennen? Wenn Sie sie noch nicht kennen, sollen Sie sich damit bekannt machen – sie ermuntern Sie ohne Zweifel dazu, Ihre erste Körperbürste zu kaufen.

1. Die Trockenbürstenmassage ist angenehm und entspannend.

Die erste Behandlung mit der Körperbürste kann unangenehm sein. Aber jede nächste Massage garantiert eine wunderbare Entspannung. Es lohnt sich, auf die Trockenbürstenmassage nicht zu schnell zu verzichten, weil sie wirklich die Muskeln entspannt und eine tolle Erholung gibt. Am Morgen verleiht sie mehr Energie und am Abend entspannt sie nach einem schweren Tag und bereitet die Körperhaut perfekt auf pflegende Kosmetikprodukte (Körperlotionen und Körperöle) vor.

2. Die Trockenbürstenmassage unterstützt das Peelen der abgestorbenen Haut.

Die Körperhaut ist nach der Trockenbürstenmassage unglaublich glatt und weich, was von allen Personen bestätigt wird, die Erfahrungen mit der Behandlung haben. Kein Wunder. Die Naturborste der Körperbürste wirken wie Schuppenpartikel in einem Peeling. Die Trockenbürstenmassage entfernt die abgestorbenen Hautschuppen, die sich an der Hautoberfläche gesammelt haben. Sie macht die Haut geschmeidig und elastisch.

3. Die Trockenbürstenmassage hilft, Cellulite und Hautstreifen zu entfernen.

Die Körpermassage mit einer Bürste (genauso wie jede gut gemachte Massage) regt den Blutkreislauf und den Lymphfluss an. So bekommt die Körperhaut eine gesunde Farbe und nimmt mehr Nährstoffe auf. Sie wird vital, elastisch, straff und glatt. Die Trockenbürstenmassage ist diesbezüglich eine einfache Methode für die Bewältigung solcher Probleme wie Cellulite oder Hautstreifen.

4. Die regelmäßige Trockenbürstenmassage ist eine perfekte Entgiftung.

Ein weniger bekannter Vorteil der Trockenbürstenmassage ist eine entgiftende Wirkung dieser Behandlung. Die Massage verbessert den Lymphfluss, deswegen unterstützt sie die Reinigung des Organismus von Toxinen. Wenn Sie eine Trockenbürstenmassage jeden Tag machen, stärken Sie auch Ihre Immunität.

5. Die Trockenbürstenmassage beugt dem Einwachsen der Härchen nach der Epilation vor.

Diese Information solle allen solchen Frauen gefallen, die Probleme mit eingewachsenen Haaren nach der Epilation haben. Die Körpermassagen mit einer Bürste glättet die Haut, schuppt die abgestorbene Oberhaut und beugt dem Einwachsen der Härchen vor. Das ist eine tolle Methode gegen Schmerz und Unbehagen nach der Epilation. Es ist jedoch wissenswert, dass Sie auf die Trockenbürstenmassage verzichten sollen, wenn Sie Hautreizungen oder Wunden haben.

Schlagwörter: | | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.