Altenburg – Kosmetik, Beauty und Lifestyle

#

Make-up ohne Kosmetik? Das ist möglich!

In diesem Artikel werden wir etwas experimentieren. Sie erfahren, ob es möglich ist, sich ohne Kosmetikprodukte zu schminken. Was könnte dekorative Kosmetik ersetzen? Wären Effekte befriedigend? Erfahren Sie unten.

Wenn Sie die Make-up-Welt zum ersten Mal besuchen, werden Sie höchstwahrscheinlich von der Palette an Möglichkeiten und zugänglichen Produkten begeistert sein. Jede Frau hat früher oder später eine solche Etappe. Im Laufe der Zeit können Sie jedoch nach alternativen Lösungen suchen, weil:

  • dekorative Kosmetikprodukte ziemlich teuer sind;
  • Sie nicht immer die Möglichkeit haben, sich mit professionellen Kosmetikprodukte zu schminken, beispielsweise am Campingplatz oder auf der Reise.

Dann erscheint der Gedanke: Gibt es etwas, womit ich die dekorative Kosmetik ersetzen kann? Es stellt sich heraus, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, die Menge an Make-up-Produkten zu reduzieren. Erstens können wir vielseitige Kosmetikprodukte verwenden. Wir können aber auch nach solchen Produkten greifen, die scheinbar nicht für Make-up geeignet sind. Denken wir kreativ!

Make-up ohne Kosmetik

Ist es möglich, sich ohne dekorative Kosmetik zu schminken? Aber natürlich! Sie sollen jedoch nicht vergessen, dass ein solches Make-up immer etwas weniger ausdrucksstark als im Falle der Standardprodukte ist. Es ist auch etwas schwieriger, sich zu schminken. Ein solches Make-up erfordert etwas Übung und Geduld. Lassen Sie sich aber nicht entmutigen, wenn etwas nicht die gleiche Farbe wie das originale Kosmetikprodukt gibt oder sich schwerer verteilt, verschmiert oder aufträgt. Das sind Nachteile, an die Sie sich gewöhnen müssen.

Ein solches Make-up hat wirklich viele Vorteile, die bemerkenswert sind:

  • das ist eine billigere Lösung, weil Sie keine superteure Kosmetik kaufen müssen;
  • Effekte sind viel natürlicher und betonen Ihre Schönheit, anstatt sie zu kaschieren;
  • Sie können sich unabhängig von Ort, Zeit oder Bedingungen schön schminken.

Wie schminken Sie sich ohne Kosmetik?

Hauptsächlich müssen Sie geeignete Alternativen zu Kosmetikprodukten finden, mit denen Sie den gewünschten Effekt erzielen können. Was können wir verwenden, wenn wir uns mit keiner Kosmetik aus der Drogerie schminken wollen? Es geht natürlich um Produkte, die zur Hand sind.

• Womit ersetzen Sie den Lippenstift?

Wenn Sie keinen Lippenstift zur Hand haben, verwenden Sie einen Lippenbalsam oder eine übliche kosmetische Vaseline. Es ist ausreichend, das ausgewählte Produkt mit einem natürlichen Saft mit färbenden Eigenschaften zu mischen, z. B. aus Himbeeren, roter Rübe oder Blaubeeren. Wenn Sie die richtige Menge am ausgewählten Saft zugeben, erhalten Sie die erwünschte Farbe: von Himbeerfarbe über Rot bis zu Lila. Wenn Sie die Lippen zusätzlich schimmernd machen wollen, als ob sie mit einem Lipgloss bedeckt würden, klopfen Sie etwas Öl in die Lippen ein. Wählen Sie dazu z. B. Arganöl, Mandelöl oder Jojobaöl.

• Womit ersetzen Sie die Wimperntusche?

Auch die Mascara kann mit den Produkten, die Sie zur Hand haben, ersetzt werden. In diesem Fall sollten Sie auch nach kosmetischer Vaseline oder natürlichem Pflanzenöl mit einer butterartigen Konsistenz greifen, z. B. Kokosöl, Sheabutter. Um der selbstgemachten Wimperntusche eine dunkle Farbe zu verleihen, können Sie zerkleinerte Aktivkohle (dieselbe, die in schwarzen Zahnpasten zum Zahnaufhellen verwendet wird) oder … Asche verwenden. Die zweite Methode wurzelt direkt in der Geschichte, weil die erste Wimperntusche eine Mischung aus Asche war. Wenn Sie zum Produkt etwas Puder oder Kartoffelmehl zugeben, sollte die hausgemachte Wimperntusche ziemlich langanhaltend sein.

• Womit ersetzen Sie die Lidschatten?

Wenn es sich um Lidschatten handelt, ist es etwas schwieriger, obwohl natürliche Farbtöne beispielsweise in der Küche zu finden sind. Wenn Sie einen braunen Lidschatten bekommen möchten, verwenden Sie Kakao. Wenn Sie etwas Gelb auf die Augenlider auftragen möchten, greifen Sie nach Kurkuma (Curry ist eine schlechte Idee, weil es die Haut reizen kann). Wenn Sie sich einen rosa Farbton wünschen, können Sie pulverisierte, getrocknete oder gefriergetrocknete Himbeeren verwenden. Es gibt viele Möglichkeiten. Was können Sie aber tun, wenn Sie Smokey Eyes schminken möchten? Hier lohnt es sich, nach der pulvrigen Aktivkohle oder der im Mascara-Rezept erwähnten Asche zu greifen. Seien Sie aber vorsichtig mit der Menge!

• Womit ersetzen Sie Foundation?

Um das Hautbild ohne Kosmetik auszugleichen, müssen Sie sich etwas Mühe geben. Es gibt kein einzelnes Produkt, das sich in Foundation leicht verwandeln lässt. Daher ist es unerlässlich, eine eigene Mischung zu machen. Was brauchen Sie dazu? Am einfachsten ist, eine Gesichtscreme (oder ein Öl, z. B. Arganöl oder Mandelöl) mit Mehl und Kakao zu vermischen. Mit einem hellen und dunklen Produkt erhalten Sie den gewünschten Farbton. Es ist jedoch notwendig, beide Produkte mit Präzision und in kleinen Mengen hinzuzufügen. Andernfalls ist es einfach, zu übertreiben.

• Womit ersetzen Sie den Puder?

Es ist am einfachsten, eine Alternative zum Gesichtspuder zu finden. Sie können alles verwenden, was eine natürliche Aufnahmefähigkeit hat, also Feuchtigkeit und überschüssigen Talg absorbiert, beispielsweise Kartoffelmehl (anderes Mehl kann auch gut wirken) oder Talkum. Wenn sie solche Produkte in kleinen Mengen verwenden, helfen sie Ihnen beim Schminken, machen sie das Make-up langanhaltend und verringern sie das Leuchten der Haut in der T-Zone.

Schlagwörter: | | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.