Altenburg – Kosmetik, Beauty und Lifestyle

#

Diät und Pflege – das Geheimnis der schönen Wimpern

Die Wimpern sind ein wichtiges Element unseres Gesichts. Viele Frauen mögen sie tuschen, um ihnen ein schönes Aussehen zu verleihen. Viele Faktoren haben auf ihren Zustand leider einen negativen Einfluss – die Wimpern werden brüchig, geschwächt und fallen schneller aus.

Wimpern – warum sind sie wichtig?

Die Wimpern sind sehr wichtig, denn sie schützen die Augen und beugen dadurch den Reizungen vor. Sie wurden so entworfen, um die Augen vor Staub, Schmutz und anderen Substanzen zu schützen. Die Augen sind ein sehr empfindliches Organ, deshalb haben wir untere und obere Wimpern. Die Wimpern erfüllen jedoch auch eine andere Aufgabe – sie verschönern die Augen. Um das Aussehen der Augen zu verbessern, entscheiden sich viele Frauen für künstliche Wimpern, die leider nicht in jeder Situation empfohlen werden.

Beachtenswert ist auch die Tatsache, dass obere und untere Augenlider eine geeignete Menge an Wimpern haben. Am oberen Augenlid gibt es circa 150 bis 250 Härchen, und am unteren Augenlid – etwa 50 bis 150.

Wimpernpflege? Beginnen Sie mit der Diät!

Was sollten Sie essen, damit die Wimpern schneller wachsen? Die Wimpern bestehen zu 90% aus Proteinen, aber das ist leider zu wenig, wenn Sie schöne und lange Wimpern haben wollen. Ihre Diät sollte reich an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, und auch an Vitamin D sein. Eine reiche Quelle von diesen Elementen sind Fische und Nüsse. Vergessen Sie auch Vitamine A und E nicht, die die Wimpern stärken und revitalisieren – die Härchen sind dann gegen mechanische Schäden resistent.

Unter den Mineralien, die sich in Ihrer Diät befinden sollten, wenn Sie schöne und gesunde Wimpern haben wollen, ist auch Eisen. Das ist jedoch nicht alles, denn notwendig ist auch Zink. Zink beugt nämlich dem Wimpernausfall vor. Bereichern Sie Ihre Diät um die Produkte, die reich an Antioxidantien sind, denn Antioxidantien verlangsamen den Alterungsprozess und haben auch auf den Zustand der Haut einen positiven Einfluss.

Wie sollten Sie die Wimpern richtig pflegen?

Der Zustand der Wimpern hängt von vielen Faktoren ab. Wenn Sie auf schöne Wimpern setzen, sollten Sie das Make-up genau und vorsichtig entfernen. Verwenden Sie lediglich diese Produkte, die sichere Inhaltsstoffe von hoher Qualität enthalten. Solche Produkte besitzen in der Zusammensetzung häufig notwendige Nährstoffe und stärkende Substanzen, die den Zustand der Wimpern positiv beeinflussen. Der nächste Schritt ist der Verzicht auf solche Geräte wie Wimpernzange. Wenn Sie die Wimpern stärken und ihr Wachstum beschleunigen wollen, verwenden Sie spezielle Seren, die direkt auf die Wimpern aufgetragen werden. Nicht ohne Bedeutung sind auch Vitamine der B-Gruppe.

Schöne Wimpern sehen einfach besser aus. Pflegen Sie sie jeden Tag und überzeugen Sie sich selbst, dass sie gesund und glanzvoll sein können.

Schlagwörter: | | | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.