Altenburg – Kosmetik, Beauty und Lifestyle

#

Silikone in den Pflegeprodukten: Ja oder nein?

Silikone sind ein umstrittener Inhaltsstoff der Pflegeprodukte. Manche Frauen sind der Meinung, dass dank der Silikonen die Haut glatt, matt und straff ist, und andere finden, dass Silikone die Poren verstopfen und das richtige Funktionieren der Haut beeinträchtigen. Und Sie? Was meinen Sie?

Sind Silikone notwendig?

Sie haben sicherlich mehrmals gehört, dass nach der Anwendung von manchen Produkten die Haut glatt und matt ist. Solche Produkte lassen sich in der Regel auch schnell und mühelos auftragen. Einen solchen Effekt sichern lediglich Silikone. Sie finden sie in den Antifalten-Produkten, Schminkprodukten, Salben und Sonnenschutzprodukten. Welche Vorteile haben eigentlich Silikone? Diese Substanzen:

  • glätten kleine Falten und füllen sie aus,
  • bewirken, dass die Kosmetikprodukte gegen Wasser resistent sind,
  • schützen die Haut vor schädlichen Außenfaktoren, indem sie eine Schutzschicht auf der Haut hinterlassen,
  • haben heilende Eigenschaften,
  • bewahren ihre Eigenschaften, verlieren sie nicht.

Sind Silikone wirklich schädlich?

Manche Frauen finden, dass Silikone schädlich sind. Warum? Silikone:

  • hinterlassen auf der Haut eine dichte Schicht,
  • verstopfen die Hautporen,
  • beschleunigen die Vermehrung von schädlichen Bakterien,
  • beeinträchtigen das richtige Funktionieren der Haut.

Simmt das wirklich? Nein. Silikone haben auf die Haut keinen negativen Einfluss – sie verursachen keine Unvollkommenheiten und beeinträchtigen das Funktionieren der Haut nicht. Sie befinden sich doch in den Produkten, die die Wundheilung fördern, und werden häufig von Hautärzten verschrieben.

Silikone pflegen die Haut nicht

Sie haben sicherlich gemerkt, dass nach der Anwendung eines Produkts mit Silikonen die Haut trocken und glanzlos war. Für einen solchen Zustand der Haut sind leider Silikone verantwortlich. Sie haben die Haut wahrscheinlich schlecht vorbereitet – Sie haben weder eine Feuchtigkeitscreme noch eine aufhellende Make-up-Basis verwendet. Silikone pflegen die Haut nicht, sondern verbessern nur ihr Aussehen. Beachten Sie diese Tatsache bei der Wahl der Produkte mit Silikonen.

Schlagwörter: | | | | | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.