Altenburg – Kosmetik, Beauty und Lifestyle

#

Make-up-Tricks der Stars: Puder für lange und dichte Wimpern

Sind Ihre Wimpern nicht so ausdrucksstark, wie Sie es möchten. Ist Ihre Wimperntusche nicht mehr imstande, sie zu betonen? Mit einem einfachen Make-up-Trick, der von Hollywoods größten Stars verwendet wird, können Sie das Wimpernvolumen verdoppeln. Überprüfen Sie, wie Sie das ohne falsche Wimpern machen!

Nicht jede Frau wird mit phänomenal langen, dicken und dichten Wimpern geboren. Manchmal sind unsere Augen nicht richtig betont und unsere Wimpern sind ziemlich dünn und haben nicht so viel Volumen, wie wir möchten. Entmutigen Sie sich aber nicht, weil es viele Optionen für die Verdichtung der Wimpern gibt.

Trick gegen dünne, kurze Wimpern ohne Ausdruck

Wenn Sie dünne und kurze Wimpern haben, stehen Ihnen einige Lösungen zur Auswahl:

  • Verdickung und Biegung mithilfe einer Mascara;
  • Ankleben der künstlichen Wimpernbänder;
  • Ankleben der künstlichen Wimpernbüschel;
  • Wimpernverdichtung 1 zu 1, 2D usw.

Nicht immer wollen wir jedoch Wimpernextensions tragen. Das sind auch teure Behandlungen. Und die Wimperntusche garantiert nicht jedem die gleichen spektakulären Effekte. Was können Sie dann tun?

Eine gute Lösung ist die regelmäßige Wimpernpflege mit Ölen oder Conditionern. Die von innen verstärkten Wimpern wachsen länger und verdicken sich, wodurch das Make-up effektiver wird. Leider müssen Sie auf die Effekte der Kur mit einem Wimpernserum etwas warten. Aber Sie können schneller handeln!

Schöne Wimpern wie bei Stars. Ist das möglich?

Wie ist es möglich, dass Stars und Bloggerinnen, deren Fotos wir online sehen, so schön betonte Augen haben? Es ist doch unmöglich, dass jede dieser Frauen natürlich lange, dicke und ausdrucksstarke Wimpern hat. Es ist oft das Ergebnis eines richtigen Make-ups, bei dem Make-up-Tricks zur Vergrößerung des Wimpernvolumens eine wichtige Rolle spielen.

Woher wissen wir, dass Schauspielerinnen, Sängerinnen und Stars wirklich Make-up-Tricks anwenden? Visagisten, die sich mit dem Image von Stars beschäftigen, verraten sie uns. Unten finden Sie einen der Tricks, die sie in ihrer Arbeit anwenden. Dank dieses Tricks können Sie auch so schöne Wimpern haben, als ob Sie ein Hollywoodstar wäre. Das ist wirklich kein teurer Trick und erfordert keine professionelle Kosmetik. Überzeugen Sie sich selbst.

Puder auf Wimpern, also Make-up-Trick der besten Visagisten

Es stellt sich heraus, dass ein bisschen Puder (einen transparenten, losen Puder, den wir normalerweise zum Schminken verwenden) ausreicht, damit jede Wimperntusche die Wimpern verdickt und besser wirkt. Das ist ein Make-up-Trick, der wirklich wissenswert ist, besonders wenn wir schön betonte Augen haben wollen und die Wimperntusche, die wir zur Hand haben, keine Wunder wirkt. Dank der Anwendung des Puders bekommen Sie einen verführerischen Blick!

Es ist ausreichend, die Wimpern vor dem Schminken etwas zu pudern. So gibt jede Wimperntusche einen viel besseren Effekt. Der übliche Puder macht die Wimpern voluminöser und dicker. Die auf die so vorbereitete Wimpern aufgetragene Mascara macht das Make-up unglaublich schön:

  • die Wimpern werden dicker und dichter;
  • die Mascara verlängert maximal die Härchen;
  • der Make-up-Effekt hält länger.

Wimpern mit dem Puder verdicken und verlängern

Hier finden Sie eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie ohne zusätzliche Kosten in die tägliche Make-up-Routine einführen können. Schließlich hat jede Frau einen Puder zur Hand.

  1. Biegen Sie die Wimpern mit der Wimpernzange – sie verleiht mehr Volumen.
  2. Tragen Sie die erste, dünnen Schicht der Wimperntusche auf.
  3. Pudern Sie die Wimpern, wenn die Mascara etwas trocken wird.
  4. Tragen Sie die zweite Schicht der Wimperntusche auf.

Es ist wichtig, nicht zu viel Puder zu verwenden. Es reicht aus, etwas Puder auf einem buschigen Pinsel zu schöpfen, den Überschuss zu entfernen und dann den restlichen Staub vorsichtig auf die Wimpern aufzutragen. Sie brauchen wirklich wenig Puder – er wird sowieso perfekt wirken. Wenn Sie zu viel Produkt auftragen, kann die Wimperntusche verklumpen.

Schlagwörter: | | | | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.