Altenburg – Kosmetik, Beauty und Lifestyle

#

Kosmetische Märchen, an die wir glauben

Ist es dir schon mal vorgekommen, ein Produkt zu kaufen, das eine magische Wirkung haben sollte? Dann stellte sich heraus, dass es nur ein guter Marketingtrick war. Wenn ja, dann willkommen im Club. Jede von uns, hat sich mal täuschen lassen von solchen Schönheitssonderlingen. Meistens möchten wir selbst dran glauben. So ein Kosmetikprodukt wäre eine Mittel gegen das ganze Übel, leider funktionieren sie nicht. Möchtest du wissen, welche Produkte ein kompletter Unsinn sind?

mark

Als erstes sind es alle Nahrungsergänzungsmittel. Glaubst du wirklich, wenn du eine Tablette schluckst, verlierst du alle überflüssigen Kilos? Wenn es so wäre, dann würde sich jeder vollfressen und dann in der Apotheke Kapseln kaufen. Dazu sind solche ‟Arzneimittel” günstiger, als ein Fitnessstudio. Was bedeutet, es wäre nicht nur einfacher, sondern auch ökonomischer. Dasselbe gilt für Cremes, die uns einige Zentimeter nehmen sollen. Doch diese Cremes besitzen nichts in ihrem Inhalt, was Fett verbrennt. Dazu, um abzunehmen, müssen wir von innen wirken und nicht von außen.

Jetzt, denke mal über Brustvergrößerungscremes nach, das klingt auch nur schön. Wenn es so wäre, dann wären alle plastischen Operationen sinnlos. Diese Serums würden nicht nur ca. 50 Euro kosten, sondern tausende von Euros. Solche Kosmetikprodukte, sollen unsere Brüste nur straffen, was nur eine optische Vergrößerung bewirkt.

Und jetzt, denkt über Lippenstifte nach, die unsere Lippen vergrößern. Können sie funktionieren? Klar, sie vergrößern unsere Lippen für einige Stunden, weil sie einfach unsere Lippen brennen lassen. Diese Lippenstifte funktionieren, auf dieselbe Art, wie Allergiesubstanzen. Wenn du zum Beispiel, allergisch auf Erdbeeren bist, mit ihnen deine Lippen berührst, dann schwellen sie an und dadurch vergrößern sie sich. Es ist nur ein vorübergehender Effekt.

Erinnert euch, an die Werbung mit Heidi Klum, die bei starkem Regenwetter und Sturm, immer ideal gestylte Haare. Natürlich, ist es der Verdienst vom Haarlack. Aber, glaube so einer Wirkung nicht. Wahrscheinlich, schon während des Regens fangen an, deine Haarsträhnen sich kräuseln und zu drehen. Solche Kosmetikprodukte fixieren unsere Frisur, aber bewirken nicht, dass sie nicht zu bewegen ist. Du musst nicht auf sie verzichten, weil sie sehr nützlich sind, aber gehe an sie mit Distanz ran. Damit sich nicht herausstellt, dass du eine super Frisur stylst, sie mit Haarlack fixierst und nach dem Rausgehen alles kaputt geht. Eher, prüfe das Wetter vor dem Stylen einer speziellen Frisur.

Zum Schluss, Nagellacke, die in einer Minute trocknen. In Wirklichkeit, trocknen sie an der Oberfläche im Expresstempo, aber was ist darunter? Glaubt mir, der gesamte Nagellack trocknet auf dem Fingernagel nie so schnell. Wenn du nach 60 Sekunden, anfängst etwas zu machen, z.B.: Abspülen oder Saugen, dann siehst du wie die Farbe sich weg reibt. Es ist besser, einige Minuten länger zu warten.
Es gibt einige von diesen Märchen, nicht wahr? Leider, fallen viele Frauen darauf rein. Du musst nicht auf alles verzichten, aber vor dem Kauf überlege gut. Vielleicht, bezahlst du für etwas, was wirkt wie Placebo und das brauchst du ja nicht.