Altenburg – Kosmetik, Beauty und Lifestyle

#

Welches Rizinusöl ist das Beste? Vergleich der natürlichen Kosmetiköle

Rizinusöl ist eines der besten Kosmetikprodukte, die uns die Mutter Natur geschenkt hat. Es unterstützt das Haarwachstum, bremst den übermäßigen Haarausfall, verdichtet Augenbrauen und Wimpern, sowie hilft bei der Akneheilung. Seine Wirkung hängt jedoch davon ab, welches Produkt Sie wählen. Wissen Sie, worauf Sie achten sollten, wenn Sie nach dem besten Rizinusöl suchen?

Der Trend zur Pflege mit natürlichen Ölen herrscht ununterbrochen. Das ist eine gute Nachricht für alle Personen, die noch keine Erfahrungen mit pflanzlichen Kosmetikölen haben. Es ist allerhöchste Zeit, das selber auszuprobieren. Wählen Sie eines der populärsten Pflanzenöle in der Kosmetik, also Arganöl, Kokosöl oder idealerweise Rizinusöl, und entdecken Sie eine neue Dimension der Haut- und Haarpflege.

RIZINUSÖL IN DER KOSMETIK

Kosmetische Anwendung des Rizinusöls ist seit Jahrhunderten bekannt. Es wäre keine Lüge, wenn wir schreiben würden, dass es zu den ersten Kosmetikölen gehört. Unsere Großmütter haben es auf ihre Haare aufgetragen, um sie zu stärken und zu verdichten. Heute wissen wir, dass Rizinusöl nicht nur auf Haare, sondern auch auf die Haut, Wimpern, Augenbrauen und Nägel aufgetragen werden kann. Rizinusöl ist ein universeller, stärkender, natürlicher Conditioner, deswegen kann es viele jeden Tag verwendete Kosmetikprodukte mit Erfolg ersetzen.

Rizinusöl auf Haare – Wirkung

Rizinusöl bewährt am besten bei der Pflege der ausfallenden, matten und feinen Haare, weil es die Haarwurzeln positiv beeinflusst, wenn es in die Kopfhaut regelmäßig einmassiert wird. Was passiert, wenn wir Rizinusöl auf Haare auftragen? Es ist ziemlich dickflüssig, deswegen wäre es am besten, es auf den Haaransatz anstelle auf die gesamte Haarlänge aufzutragen. Das lohnt sich, weil es folgende Effekte nach einigen Tagen garantiert:

  • Haarwurzeln werden stärker, sodass fallen die Haare nicht übermäßig aus;
  • die Frisur wird verschönert – die Haare werden glanzvoll und haben eine intensive Farbe;
  • Haare wachsen schneller, deswegen wird die Frisur deutlich dichter;
  • Juckreiz und Kopfschuppen werden endlich entfernt;
  • Haare werden nicht fettig, sondern sind länger frisch.

Anlässlich der Haarpflege mit Rizinusöl ist es sinnvoll, das Produkt ebenfalls auf Wimpern und Augenbrauen aufzutragen – es stärkt und verdichtet die kleinen Haare.

Rizinusöl auf die Haut – Wirkung

Wenn es um die Hautpflege geht, hilft Rizinusöl beim Kampf gegen Akne, Mitesser und fettigen Teint in der T-Zone. Es kann eine Gesichtscreme ersetzen oder bei der OCM-Methode (Gesichtsreinigung mit Öl) verwendet werden. Das  regelmäßig verwendete Rizinusöl bewirkt, dass:

  • Akne und Unvollkommenheiten entfernt werden und der Teint frei von Mitessern wird;
  • die Haut nicht mehr übermäßig fettig ist und in der T-Zone nicht mehr glänzt;
  • der Teint viel glatter, weicher und glanzvoller wird;
  • es keine Probleme mehr mit trockenen Hautschuppen, Irritationen oder zusammengezogener Haut gibt.

Hier können Sie Rizinusöl auch zusätzlich nutzen – es wird nämlich empfohlen, die Reste des Öls in die schwachen, brüchigen Nägel einzumassieren, um sie zu stärken.

BESTE RIZINUSÖLE

Es ist natürlich nicht zu vergessen, dass nicht jedes Rizinusöl genauso gut wirkt. Es wird diesbezüglich empfohlen, sich etwas Mühe bei der Suche nach dem richtigen Produkt zu geben. Wenn Sie keine Erfahrungen mit der Pflege mit natürlichen Ölen haben, kann es schwer festzustellen sein, welches Rizinusöl am besten ist. Nicht nur der Preis muss berücksichtigt werden, sondern auch Gewinnungsmethoden, Inhaltsstoffe, Zusatzstoffe und Zertifizierungen.

Wir wollen Ihnen die Wahl erleichtern, deshalb haben wir eine Liste der besten Rizinusöle erstellt. Das sind fünf Produkte, die Sie bestimmt kennen sollten, wenn Sie dieses vielseitige Öl in Ihre tägliche Haut- und Haarpflege einführen möchten.

1. Nanoil Rizinusöl (50 ml)

Nanoil Rizinusöl
Mehr über Produkt – www.nanoil.de

Dieses goldfarbene, leichte Produkt von Nanoil ist hundertprozentig organisches, naturreines, kaltgepresstes Rizinusöl. Es wurde nicht raffiniert und enthält keine Zusatzstoffe, deswegen garantiert sein jeder Tropfen eine maximale Dosis der Nährstoffe. Nanoil ist Rizinusöl mit dem Ecocert-Siegel, dessen hohe Qualität sofort bei der ersten Anwendung spürbar ist. Es zieht schnell ein und macht die Haut glatt, mit Feuchtigkeit angenehm versorgt und weich. Es bewährt sehr gut bei Personen mit anspruchsvoller, unreiner, fettiger Haut und feinen, ausfallenden, schuppigen Haaren. Nanoil Rizinusöl ist angemessen für Allergiker und Veganer. Das ist eines der meistgewählten natürlichen Ölen, weil es mit Feuchtigkeit versorgt, glättet, antibakteriell wirkt, Reizungen verringert, das Funktionieren der Talgdrüsen verbessert, Haarwurzeln stärkt, dem Haarausfall vorbeugt und das Haarwachstum beschleunigt. Darüber hinaus verdichtet es Wimpern und Augenbrauen. Rizinusöl von Nanoil kann auf vielerlei Weise verwendet werden und seine Vielseitigkeit hängt davon ab, dass es eines der leichtesten Rizinusöle auf dem Markt ist. Jeder soll Nanoil Rizinusöl bei der Entfernung des Make-ups ausprobieren. Das ist nicht nur ein wirksames, sondern auch sehr elegantes Produkt. Darüber hinaus hat es einen guten Preis.

2. Avril Rizinusöl (100 ml)

Der nächste Vorschlag ist organisches Rizinusöl der Kosmetikmarke Avril. Das ist ein veganes und ökologisches Kosmetikprodukt, obwohl es sich nicht so elegant wie das erste Öl präsentiert. Es pflegt sehr gut Körper, Gesicht, Haare, Nägel, Wimper, Augenbrauen und sogar Bartwuchs. Die Anwendung ist sehr einfach dank der bequemen Pumpe, die goldfarbenes Rizinusöl von Avril richtig dosiert. Das Produkt ist leider dickflüssig und die zu große Dosis kann die Haut fettig machen und die Haare beschweren. Ein Vorteil ist hier die 100 % Natürlichkeit, weil Avril Rizinusöl keine Zusatzstoffe enthält. Es wird aus kontrolliertem Bio-Anbau gewonnen und hautärztlich getestet, bevor es verkauft wird. Das Öl kann sowohl von Frauen als auch von Männern verwendet werden (beispielsweise zur Pflege des Bartwuchses). Sein großes Fassungsvermögen und niedriger Preis sind ebenfalls sehr ermunternd. Es ist jedoch nicht zu vergessen, dass es den ersten Platz aus bestimmten Gründen nicht einnimmt.

3. Earth To You Rizinusöl (100 ml)

Wenn Sie überlegen, welches kosmetische Rizinusöl am teuersten ist, lernen Sie eines der Kandidaten in dieser negativen Konkurrenz kennen – Rizinusöl der britischen Marke Earth To You. Es hat ein etwas größeres Fassungsvermögen als Standardöle. In der Flasche aus braunem Glas befindet sich organisches, hochwertiges Rizinusöl. Die Verpackung ist sehr elegant und minimalistisch. Für die bequeme Wimpernpflege mit dem Öl wurde eine kleine Flasche mit dem Bürstchen zugegeben – Sie können das goldfarbene Öl in das kleine Flakon gießen und anstellen des Wimpernserums problemlos verwenden. Das ist ein kaltgepresstes, natürliches und von USDA zertifiziertes Öl, aber diese Eigenschaften sind sowieso kein Grund für einen so hohen Preis. Zu demselben Preis kaufen Sie mehrere Flaschen eines genauso guten (oder sogar besseren) und vielseitigen Öls, das Haare, Körper, Gesicht und Wimpern pflegt.

4. Satin Naturel Rizinusöl (200 ml)

Das elegante Schwarz mit dem goldfarbenen Aufschriften ist eine typische Design-Eigenschaft der natürlichen Kosmetik von deutscher Marke Satin Naturel. Im Angebot der Marke lässt sich auch organisches, hundertprozentig natürliches, kaltgepresstes und reines Rizinusöl. Es hat ein großes Fassungsvermögen, aber auch einen hohen Preis, deswegen können sich es nur wenige Personen leisten. Lohnt es sich, darin zu investieren? In der schwarzen Flasche mit der Pumpe gibt es hochwertiges Öl aus Samen des Wunderbaums. Es kann in der täglichen Haar-, Gesichts-, Körper- und Nagelpflege ohne Beschränkungen verwendet werden. Obwohl es nicht das beste Rizinusöl ist, ist es bestimmt interessant – ein leichtes, goldfarbenes Öl, das problemlos einzieht und die Haut vor dem Wasserverlust schützt. Satin Naturel Rizinusöl hat eine reine Zusammensetzung, ohne Parabene, Sulfate oder Kunststoffe. Das ist die reine Natur, die Ihnen beim Kampf um schöne Haare und eine gesunde Haut hilft.

5. Eve Hansen Rizinusöl (60 ml)

Das Produkt der Marke Eve Hansen ist von USDA zertifiziertes, organisches, natürliches und reines Rizinusöl, dessen Design nicht besonders auffällig ist. Das Kosmetikprodukt hat aber Eigenschaften, die bei der täglichen Pflege gut bewähren. Es ist hauptsächlich zur Pflege der Wimpern und Augenbrauen geeignet, deswegen wurde es nicht nur mit der typischen Pipette, sondern auch mit zwei zusätzlichen Applikatoren ausgestattet – einer Bürste und einem Pinsel. Diesbezüglich kann es problemlos auf die kleinen Haare im Augenbereich aufgetragen werden. Eve Hansen Rizinusöl ist natürlich, kaltgepresst und nicht raffiniert, deswegen kann es auch auf Gesicht, Körper oder Kopfhaut aufgetragen werden. Dank der regelmäßigen Anwendung hilft es, den übermäßigen Haarausfall zu stoppen oder das Haarwachstum zu beschleunigen. 2–3 Tropfen Rizinusöl von Eve Hansen reinigen gründlich die Gesichtshaut und verringern solche Hautprobleme wie Akne oder Mitesser. Leider wirkt das Kosmetikprodukt nur dann, wenn es systematisch verwendet wird – das ist bei der Wahl des kosmetischen Freundes zu beachten.

Schlagwörter: | | | | | | |